LIVE BECKENBODEN-CHALLENGE 23. - 27. JANUAR 2023 FÜR 0 €*! Jeweils um 19:01

 

AN ALLE FRAUEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE, DIE ENDLICH IHREN BECKENBODEN WIEDER IM GRIFF HABEN WOLLEN

Wie Du trotz zunehmendem Alter einen strafferen Beckenboden, als die meisten 20-Jährigen, bekommst

Veranstaltet von dipl. Bewegungspädagogin mit pflegerischer Gymnastik und Dozentin beim BGB Schweiz u.a. für BECKENBODEN BASICS online.

  • Wie Du bei alltäglichen Tätigkeiten Deinen Beckenboden trainieren kannst und Dir die Zeit im Fitnessstudio sparst (Nur 5-15 Minuten pro Tag reichen aus!)
  • Nie wieder Wechselkleidung in der Handtasche mitschleppen
  • Wie Du Deinen Beckenboden besser verstehst, um danach zielgerichtet mit den verborgenen Muskeln arbeiten zu können
  • Warum das Anspannen und Entspannen der Muskelgruppen enorme Wichtigkeit haben und welche Rolle die Atmung spielt
  • BONUS: Arbeitsblätter & Aufzeichnungen der 5-TAGE-BECKENBODEN-CHALLENGE kostenlos! (WERT: 97€)

Was meine bisherigen Teilnehmerinnen über die Beckenboden-Challenge berichten:

Die Beckenboden-Challenge von Daniela Vollenweider möchte ich sehr gerne und uneingeschränkt weiterempfehlen für jede Frau in der zweiten Lebenshälfte und jedweder körperlichen Beschaffenheit! Sie eignet sich hervorragend, um ein vertieftes Basiswissen über die anatomischen und physiologischen Grundlagen des unteren Rumpfes und vor allem der muskulären Besonderheiten des Beckenbodens zu gewinnen. Daniela Vollenweider ist eine Bewegungsexpertin mit langjähriger Erfahrung, auch am eigenen Körper. Sie weiß was es heißt, ein Kind geboren zu haben und welche Auswirkung das ganz normale biologische Altern eines weiblichen Körpers ohne gymnastische Unterstützung und Prophylaxe haben kann. Dabei ist sie unglaublich ehrlich und mitreissend motivierend in ihrer fröhlichen, flexiblen und zugewandten Art. Auch habe ich noch nie jemanden so offen und optimistisch über bisweilen doch recht unangenehme Dinge reden gehört! Man traut sich, ihr Fragen zu stellen, die man nie zu fragen gewagt hat. Auch wenn man (noch) keine Probleme mit dem Beckenboden hat, ist das Basiswissen aus der Challenge ungemein wertvoll, denn es verbessert praktisch sofort die Aufrichtung der Wirbelsäule und damit Körpergefühl, Haltung und Ausstrahlung. Und auch wer bereits auf all diese Dinge geachtet hat, profitiert nachhaltig durch die Vermittlung des theoretischen Unterbaues. Durch die anatomisch genauen, großformatigen Lehrtafeln bekommt man einen nie dagewesenen Einblick in den eigenen Körper und durch die von Daniela angeleiteten Übungen erfühlt, ertastet und versteht man schließlich mit den verborgenen Muskeln zu arbeiten und diese gezielt zu trainieren. Das Tolle dabei ist, daß vieles davon im Alltag und ganz nebenbei gemacht werden kann, ob bei alltäglichen Tätigkeiten im Büro, bei einem Spaziergang oder beim Warten an der Supermarktkasse, weil "von außen" nichts davon sichtbar wird. Das Zoom-Format ist ideal, da Inter-National (im Wortsinn) teilgenommen werden kann und man dort lernt und trainiert, wo man sich wohlfühlt und ganz privat sein kann, also zu Hause. Oder eben auch, wenn es einmal sein muß, vom Hotel aus. Darüber hinaus ist es nicht nur ort- sondern auch zeitunabhängig, da es Aufzeichnungen und Material zum Herunterladen, zum Mitarbeiten und zum Nacharbeiten gibt. Liebe Daniela, vielen herzlichen Dank für diese tolle Challenge! Du hast Dir so unglaublich viel Mühe und Arbeit damit gemacht und bist mit solchem Herzblut bei der Sache, daß ich mir wünsche, daß möglichst viele Frauen davon profitieren werden. Alles Gute für Dich! Brigitta
Liebe Daniela Ich möchte mich ganz herzlich bei Dir für die Challenge bedanken. Es war ein richtiger BOOST, mich wieder einmal mit meinem Beckenboden zu befassen. Wie immer finde ich Dein Engagement und Deine Motivationsfähigkeit sensationell.
In der Online-Beckenboden-Challenge habe ich viel über diese unentdeckte Körperregion gelernt. Im Alltag kann ich die vielen Tipps umsetzen und habe auch schon Übungen kennengelernt. Auch ihr Online-Fitnesstraining habe ich schon mitmachen dürfen. Das hat mich gut gefordert, aber nicht überfordert. Die Trainings von Daniela kann ich zu 100 % empfehlen. Liebe Grüße
Liebe Daniela, deine Challenge war super! Noch nie habe ich eine so detaillierte Erklärung des Beckenbodens und seiner Funktion erhalten. Vor allem deine Atemanweisungen fand ich super und zielführend. Vielen Dank.
"Daniela Vollenweider gelingt es in ihrer Challenge Beckenboden-Knowhow zu vermitteln, wie FRAU es sich von Frauenärzten, Hebammen oder Sexualtherapeuten wünschen würde! Selbst in der Nachsorge nach 2 Geburten habe ich das nicht erlebt. Sie dröselt die einzelnen Schichten auseinander und schafft ein im wahrsten Worte Be-greifen und Visualisieren dieser so wichtigen Muskelschicht. Ich bin total begeistert. Vor allem das anschauliche Bildmaterial hat mir sehr geholfen, mein Bild vom Beckenboden zu vervollständigen. Ich habe ein ganz anderes Bewusstsein durch Danielas Challenge bekommen, obwohl ich mich im Vorfeld bereits theoretisch wie auch praktisch mit dem Thema auseinandergesetzt habe. Ich kann ihre Challenge allen Frauen nur empfehlen. Nach den Tagen ist zwar nicht der Beckenboden groß trainiert, aber FRAU hat nicht nur verstanden, sondern GEFÜHLT, um was es geht. Nur irgendwelche Übungen mit Halbwissen auszuführen helfen nämlich wenig, wenn FRAU das Thema Beckenboden an sich noch nicht durchdrungen hat. Auch ihre praktischen Alltagstipps sind ein Gewinn! Die Übungen kommen dann natürlich alle im Onlinekurs, aber ohne dieses Vorwissen würden die Übungen wenig Sinn ergeben. Das ist mir während der Challenge bewusst geworden. Herzlichen Dank!"

Neben dem theoretischen Wissen über den Beckenboden erwartet Dich...

Praktische Übungen

Denn nur angewandtes Wissen ändert nachhaltig Dein Leben

Bewegung und Spaß 

Damit jede Trainingseinheit zum Erlebnis wird

Community

Gemeinsam in einer geschlossenen Facebook-Gruppe!

Melde Dich jetzt gleich an, wenn Du Deinen Beckenboden, Dein Becken sowie alle drei Beckenbodenschichten entdecken, kennenlernen, wahrnehmen, trainieren und entspannen möchtest.


Mit der kostenfreien Beckenboden-Challenge gebe ich Dir die wertvolle Basis, das Rüstzeug mit, um danach korrekt mit den im Körperinneren verborgenen Muskeln zu arbeiten, diese zu trainieren und im Alltag bewusst einzusetzen sowie zu schützen.

Melde Dich für die kostenfreie Beckenboden-Challenge an und erfahre, wie Du einen strafferen Beckenboden als die meisten 20-Jährigen bekommen kannst

Anmeldeschluss bis Montag, 23. Januar 2023 um 17 Uhr

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden

Daniela Vollenweider

Mit meiner unterdessen über 33-jährigen Berufserfahrung als dipl. Bewegungspädagogin mit pflegerischer Gymnastik, Personal Trainerin, Aerobic-Instruktorin, „Beckenboden-Fitmacherin“, zert. Kursleiterin in der Erwachsenenbildung, Dozentin und Firmenfitness-Coach – sei es in Fitnessstudios, mit Privatklienten daheim, in Altersheimen, Unternehmen sowie in Ausbildungsstätten und Berufsverbänden der Bewegungsbranche – kann ich offline live vor Ort und online als Bewegungsexpertin ein breites Spektrum an Angeboten bieten.
Das Beckenbodentraining liegt mir ganz besonders am Herzen, denn durch meine über 25-jährige Erfahrung im Leiten von Beckenbodenkursen konnte ich mit meiner eigenen erfolgreichen Methode, die BECKENBODEN-POWER-TRANSFORMATION, vielen Damen in der zweiten Lebenshälfte zu einem stabilen, funktionstüchtigen und agilen Beckenboden verhelfen.
 
Daniela bewegt.